Tribulus Terrestris 105g

Energy

EN063

Neues Produkt

Tribulus Terrestris 105g Expand

Durch den Gehalt an natürlichen Steroidstoffen (Phytosterole) fördert der Erd-Burzeldorn die Testosteron- und östrogenbildung im Körper; seine Wirkung wird bei Sterilität und Behandlung von Geschlechtskrankheiten verwendet. Er hilft ebenfalls bei Prostatavergrößerung und bei Beschwerden während der Wechseljahre. Die Pflanze wird bei Nieren- und Harnblasenerkrankungen verwendet; sie verbessert die Verdauung, senkt den Cholesterolspiegel und und trägt deutlich zur Vorbeugung kardiovaskulärer Erkrankungen bei. Sie wirkt auf das Metabolismus von Nährstoffen und verhindert die Wasserrückhaltung im Körper. Der Erd-Burzeldorn verbessert die regenerativen Eigenschaften des Organismus nach durchgemachter Krankheit oder bei Erschöpfung.

Mehr Infos

189 Kč

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 18 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 18 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 3 Kč.

Spend 2 500 Kč more and get Free Shipping!
Berechnen Sie die Versandkosten

(Erd-Burzeldorn)

Diese beachtenswerte kleinwüchsige behaarte Heilpflanze stammt ursprünglich aus den sandigen Meeresküsten Chinas und Japans. Von dort verbreitete sie sich in trockene Gebiete der ganzen Welt. Obwohl es sich um eine typische Unkrautart handelt, wird sie auch zwecksbewusst für die pharmazeutische Industrie gepflanzt, denn sie weist ein breites Verwendungsspektrum und zahlreiche positive Wirkungen auf den menschlichen Organismus auf. Die Pflanze ist vor allem als natürliches Mittel zur Stimulierung sexueller Funktionen und Regelung des Sexualhormonspiegels - oder als Afrodisiakum - bekannt.

Herkunft: Bulgarien

Pflanzenteil: Kraut

Anwendungsgebiete:

  • wirkt harntreibend
  • fördert Gallen- und Magensaftausscheidung
  • senkt den Blutdruck und hilft bei Vorbeugung und Behandlung kardiovaskulärer Erkrankungen
  • wirkt wohltuend auf das Fett- und Zuckermetabolismus; eignet sich als Ergänzungsmittel beim Diabetes
  • verbessert die regenerativen Eigenschaften des Organismus nach durchgemachter Krankheit oder bei Erschöpfung
  • verhindert die Wasserrückhaltung im Körper
  • wirkt analgetisch
  • nachgewiesene Wirkung bei Behandlung von Geschlechts- und Reproduktionskrankheiten
  • Steigerung der sexuellen Leistungsfähigkeit
  • verlangsamt den Alterungsprozess


Zubereitung: 1/2 Teelöffel pro 30 kg Körpergewicht mit siedendem Wasser übergießen und 15 Minuten ziehen lassen.

Wirkungen und Inhaltsstoffe: In seinen oberirdischen Pflanzenteilen enthält der Erd-Burzeldorn insbesondere Steroidsaponine, Alkaloide, Glykoside, Flavonoide, Gerbstoffe und Harze. Ferner ist er ziemlich reich an Mineralstoffe und Vitamin C. Der Burzeldorn wird bei Nieren- und Harnblasenerkrankungen verwendet. Er verbessert die Verdauung, senkt den Cholesterolspiegel und trägt deutlich zur Vorbeugung kardiovaskulärer Erkrankungen bei, denn er wirkt gegen Blutplättchenanhäufung und Thrombusbildung. Die Pflanze wirkt auf das Metabolismus von Nährstoffen und regelt den Wasserhaushalt des Körpers. Die bedeutendste und meist angegangene Eigenschaft ist jedoch ihre Wirkung auf Sterilitätsbehandlung – sowohl bei Männern, als auch bei Frauen. Dank dem Gehalt an natürlichen Androgenen und Östrogenen (Testosteron und Östrogen) wirkt sie sich auf die Libido und Potenz aus und hilft ebenfalls bei Prostatavergrößerung und bei Beschwerden während der Wechseljahre.

Kontraindikationen: Nicht für Kinder unter 6 Jahren, schwangere Frauen und stillende Mütter geeignet. Nicht bei Anämie verwenden.

Eigene Bewertung verfassen

Accept

Diese Seite verwendet Cookies. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies.