Biotermal 350g

Energy

EN037

Neues Produkt

Biotermal Expand

Asthma, Arthritis, Rheuma, Hautentzündungen, Akne, Regeneration.

Bei Osteoporose, Gicht als auch chronischer Bronchitis. Die weitere Zusammensetzung ist sehr reichhaltig: Phosphate und Kalzium wirken sich positiv auf das Abheilen von Knochenbrüchen aus. Regelmäßige Bäder haben sich bei Menschen mit Gelenks- und Wirbelsäulenbeschwerden, aber auch bei Blutgefäßstörungen bewährt. Sehr wohltuend ist das Bad bei Ekzemen, Ausschlägen und Hautkrankheiten. Biotermal harmonisiert unser gesamtes energetisches System, wirkt entspannend und beruhigend, reinigt und revitalisiert die Haut.

Mehr Infos

299 Kč

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 29 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 29 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 4 Kč.

Spend 2 500 Kč more and get Free Shipping!

Das reine natürliche Salz Biotermal aus 1.900 m tiefer Bohrung zeichnet sich durch seinen Reichtum an Mineralstoffen aus. Es ist erfrischend bei Müdigkeit und entspannend zugleich, kann dem Körper dabei helfen müde Muskeln zu besänftigen, reinigt und revitalisiert die Haut.

Anwendung - Biotermal
• Gicht
• Schilddrüse
• Gefäßkrankheiten
• Asthma und chronischer Bronchitis
• Knochenbrüchen
• Arthrose und Arthritis
• Rheumatismus
• Gelenksproblemen & Wirbelsäulenbeschwerden
• Entstehung von Osteoporose
• Hauterkrankungen (Ekzeme, Ausschläge, Schuppenflechte, Akne)
• Kinderinfektionserkrankungen

Meridiane
Biotermal harmonisiert das gesamte energetische System des Organismus.

Das Prinzip der Entgiftung durch Salzwasser
Das Prinzip der Entgiftung des Körpers durch die Haut besteht in dem Prozess, genannt Osmose, bei der es während des Badens in Salzwasser deshalb automatisch kommt, weil die Ionenkonzentration im Bad höher ist, als die Konzentration in den Hautzellen. Dieser Konzentrationsabfall schwämmt Giftstoffe aus dem Körper aus und transportiert Flüssigkeiten aus den tiefen inneren Hautschichten. Die Flüssigkeiten kommen aufgrund dieses Druckunterschiedes in äußere Schichten, welche so viel besser hydriert werden. Daher ist ein Salzbad auch für Menschen mit trockener Haut geeignet. Je höher die Konzentration der Minerale im Bad ist, desto höher sind der osmotische Druck und die Intensität der Reinigungswirkung deutlicher. Warmes Salzwasser unterstützt auch die Hautdurchblutung, wodurch der Prozess der Entgiftung beschleunigt wird.

Zusammensetzung
Salz aus der Thermalquelle Podhajska, NaCl

Verwendung von Biotermal
Bad – 2 Esslöffel auf eine Wanne
Gurgelmittel oder Nasendusche – bei Halsschmerzen, Schnupfen und Verschleimung verwenden Sie eine verdünnte Lösung von Biotermal – eine Messerspitze in ein Glas Wasser
Inhalation – in 1 Liter kochendes Wasser ein gestrichener Kaffeelöffel Biotermal, 15 Minuten inhalieren

Eigene Bewertung verfassen

Accept

Diese Seite verwendet Cookies. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies.