Audiron 30ml

Energy

EN015

Neues Produkt

Audiron Expand

298 Kč

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 29 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 29 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 4 Kč.

Spend 2 500 Kč more and get Free Shipping!
Berechnen Sie die Versandkosten

Audiron ist ein regenerierender Kräuterextrakt zur Verwendung an den Ohren

Anwendung - Audiron
• Mittelohrentzündung
• Ohrgeräusche (Tinnitus)
• Verbesserung des Gehörs
• Schwellungen hinter dem Ohr
• Fieberblasen
• Aften
• Zahnweh
• Parodontose
• bestimmte Typen von Warzen
• Pilzerkrankungen der Haut
• Überanstrengung der Sehnen des Schlüsselbeines, Überanstrengung der Sehnen der Schultermuskulatur
• steifes Genick
• Schmerzen oberhalb des Ellbogens
• Insektenstiche

Meridiane
Audiron harmonisiert vor allem die Meridiane des Dreifachen Erwärmers und Dickdarms.

Herpesviren
Es geht um eine spezifische Virengruppe, die eine Reihe von Erkrankungen verursachen und die außergewöhnliche Eigenschaft haben, sehr lange Zeit im Organismus zu überleben. Deshalb haben Erkrankungen, welche von diesen Viren verursacht werden, die Tendenz, wiederholt aufzutreten. Herpesviren sind überall zugegen, und jeder Mensch kommt während seines Lebens mit ihnen in Berührung. Erkrankungen breiten sich aber nur bei einzelnen Menschen mit geschwächter Immunität aus. Herpesviren sind verantwortlich für das auftreten von Fieberblasen im Lippenbereich und im Bereich der Geschlechtsorgane (HSV), Feuchtblattern (VZV) und der infektiösen Mononukleose (EBV). In allen diesen Fällen ist eine Verwendung von Audiron gemeinsam mit den Konzentraten und Cremes des Pentagramms geeignet.

Zusammensetzung
Wirkstoffe - Großer Wiesenknopf, Spitzwegerich, echter Beinwell, Wasserdorst, große Kapuzinerkresse, Rosskastanie, Ruprechtskraut
Ätherische Öle und andere Wirkstoffe - Myrrhe- und Grapefruitöl, Myrrhenharz, Apfelessig, Vitamin E
Sonstige Stoffe - Hydriertes Ricinusöl

Verwendung
Audiron wird mit einem Wattetampon mehrmals täglich direkt auf die betroffenen Stellen appliziert, manchmal kann es mit Borwasser verdünnt werden (30 Tropfen Audiron auf 100ml Borwasser). Bei Entzündungen des Ohres max. 3 Tropfen ins Ohr tropfen und einen mit Audiron getränkten Wattebausch in den Gehörgang einbringen.

Eigene Bewertung verfassen

Accept

Diese Seite verwendet Cookies. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies.